Für alle statt für wenige


SeniorInnenhilfe für die Schule

23.Februar.2012

Der Schulleitungsentscheid, ab dem kommenden Schuljahr auch in Gerlafingen die SeniorInnenhilfe Schule der Pro Senectute zu ermöglichen, stiess auch im Gemeinderat auf eine breite Zustimmung. Der ehrenamtliche Einsatz von motivierten älteren Menschen ist eine willkommene und sinnvolle Hilfestellung im Schulalltag. Klar ist, dass die SeniorInnen keine pädagogischen und methodischen Aufgaben erfüllen, vielmehr geht es um Unterstützung. Bisherige Erfahrungen haben gezeigt, dass das für viele Schulkinder …

Ganzes Blettli vom Februar 2012 downloaden (PDF)




SP vor Ort