Für alle statt für wenige


Informationen aus dem Gemeinderat / Budget 2017

29.November.2016

Nachdem der Gemeinderat am 3. November 2016 das Budget 2017 im Détail beraten hatte und es ein Erfolgsrechnungs-Defizit in der Höhe von CHF 910’000 sowie Nettoinvestitionen von rund CHF 6 Mio auswies, stellte die SVP, sekundiert von der FDP, überraschend den Antrag, die Kostenbeteiligung von CHF 71’745 an insgesamt acht Kultur-, Sport- und sonstige Institutionen von regionaler Bedeutung sofort aus dem Budget zu streichen. Dies entgegen dem Beschluss, den Entscheid dem Souverän an der Gemeindeversammlung zu überlassen…

Ganzes Blettli vom November 2016 downloaden (PDF)




SP vor Ort